Aluminium-hydroxide

Ihr direkter Draht zu uns:  kontaktieren Sie unsere Mitarbeiter!

Aluminiumhydroxide-Mipri-GmbH-Rasterelektronische-Aufnahme-Aluminiumhydroxid-Flammschutz-F

Aluminiumtrihydroxid kommt in der Natur als Bestandteil des Bauxits vor. Als amphoteres Hydroxid löst es sich sowohl in Säuren als auch in Basen. In Säuren bilden sich Aluminiumsalze Al³⁺ und in Basen Aluminate Al(OH)₄⁻ .

 

Vom Aluminiumorthohydroxid Al(OH)3 sind drei Modifikationen bekannt:

Weiterhin existiert das wasserärmere Aluminiummetahydroxid (Aluminiumoxidhydroxid) AlO(OH), von dem folgende Variationen existieren:

 

Die Hydroxide bieten zum einen die Basis für die Kalzinierung zum Oxid, zum anderen werden auch sie vielseitig in Keramiken, als wärmeleitfähige Füllstoffe, als Flammschutzmittel und sogar in speziellen Poliermitteln eingesetzt.

Aluminiumhydroxid-Mipri-GmbH-Boehmit-Gippsit-Headerbild-1600x500px.jpg